Dies ist die Geburt meines zweiten Blogs. Der erste – Piwarc – befindet sich nach acht Jahren Dauerbetrieb im Sabbatjahr. Heute kommt erstmals mein Ausweis-Name in Gänze zur Geltung. Marcel und David, den mein Vater mir frisch Geschlüpftem als doppeltes Versöhnungszeichen auf den Lebensweg gab. Meine Mutter, Kind polnischer Eltern, zog – noch geburtsgeschwächt – mit ihrem „Marian“ den kürzeren, was ich als Wahlsorbe bedauere. Doch die Nähe zu „Maria“ hätte heikel werden können, also machen wir das Beste aus dem Faktischen. Der französische Marcel, bisher allein der Rufname, bekommt nun den jüdischen David als Bruder zur Seite gestellt. Sie werden fortan ein deutschsprachiges Tagebuch führen, während meine slawische Seele im sorbischsprachigen Piwarc ruht. Der erstgeborene Blog hatte den Vorzug einer Übersetzungsmaschinen entzogenen Sprache, das verschafft einem im öffentlichen Raum beruflich Tätigen privat größere Spielräume. Der Zweitgeborene hat andere Ambitionen. Es ist sinnlos, vorab zu verkünden, was ein Blog soll. Entweder erklärt er sich mit seinen Beiträgen selbst – oder eben nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s