Im Gründungshaus des sorbischen Dachverbandes Domowina, im Bürgerzentrum am Marktplatz von Hoyerswerda, wird wieder regelmäßig sorbisch gesprochen. In der Kneipe der Kulturfabrik, des Trägervereins des städtischen Hauses, trafen sich erstmals auf Einladung des Vorsitzenden (župan) des Domowina-Regionalverbandes „Handrij Zejler “ Hoyerswerda, Marcel Braumann, sorbische Jugendliche aus Wittichenau, Crostwitz, Räckelwitz, Bautzen und Leipzig zur Gründung des „Klubs junger sorbischer Freigeister“.

Sorbische Zeitung und sorbischer Rundfunk (s. Bild auf MDR online zum Beitrag) widmeten der Auferstehung der sorbischen Sprache im Alltag des früheren sorbischen Zentrums der Lausitz ausführliche Berichterstattung. Auch ein Kameramann der MDR-TV-Sendung „Wuhladko“ (sorbisch mit deutschen Untertiteln) war mit dabei. Sascha Klein führte für die Osterausgabe der „Lausitzer Rundschau“ mit dem župan ein Interview, dem alles Weitere zur Philosophie des neuen Formats zu entnehmen ist:

https://m.lr-online.de/lausitz/hoyerswerda/hoyerswerda-sorbische-jugend-trifft-sich-in-der-kulturfabrik_aid-38209987?fbclid=IwAR1so2NDnQozZWsw8g1-p3ieApqheKuwtbQee3ePckISzvhnFUnQds2CRXI

Nachdem vor ein bis zwei Generationen die Weitergabe der sorbischen Sprache in Hoyerswerdaer Familien aus vielerlei in den damaligen Zeitumständen wurzelnden Gründen fast vollständig zum Erliegen kam, holen wir sie nun mit Unterstützung von Jugendlichen aus dem sorbischen Kerngebiet wieder zurück. Nun sind die Hoyerswerdschen Jungs und Mädels, die auf der Grundschule Am Adler und ggf. danach auf dem Lessingymnasium und Johanneum Sorbisch hatten/haben, herzlich eingeladen: Pójće a čińće sobu! Hier geht was ab, was es sonst nirgendwo gibt. 😎

Kontakt zum „župan“: Kinderleicht. Zum Beispiel über diesen Blog.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s